Lebensader Fluss – Die Renaturierung der Spreeaue

Zur Flutkatastophe in Ahrweiler

Klimakeule gegen Flutopfer: Hochwasserkrise offenbart apokalyptische Wahrheiten über Deutschland (I)

3. Aug. 2021 18:52 Uhr – Die Gründe für die tragische Flutkatastrophe in Westdeutschland sind vielschichtig. Doch jetzt wird vielerorts monokausal der „Klimawandel“ für das Unglück verantwortlich gemacht, um von politischem Versagen abzulenken. Teil I eines mehrteiligen Kommentars von Prof. Dr. Kai-Alexander Schlevogt.

Krisen erfordern pflichtbewusste Lichtgestalten: Ethische Lehren aus der Hochwasserkrise (Teil 2)

8 Aug. 2021 09:31 Uhr – Neben der destruktiven gesellschaftlichen Ideologisierung, auf deren Basis monokausal der „Klimawandel“ für verschiedenartige Krisen verantwortlich gemacht wird, offenbart die tragische Flutkatastrophe in Westdeutschland paradigmatisch weitere unangenehme Wahrheiten über die Lage der Nation. Diese Erkenntnisse sollten in die Entwicklung einer neuartigen, effektiven Pflichtenethik münden. Ein mehrteiliger analytischer Kommentar des Krisenmanagement-Experten Prof. Dr. Kai-Alexander Schlevogt.

Lebensader Fluss – Die Renaturierung der Spreeaue

Redaktion

Heimatbewußtsein und Heimatliebe hat nur der seelisch geistig gesunde Mensch, welcher sich seiner eigenen Geschichte/ Herkunft voll bewußt ist, über eine verwurzelte Verbindung zur Heimaterde verfügt (Bodenständigkeit), Mitgefühl (Empathie) zu Gottes Schöpfung (die Natur) hat und damit die Heimat und dessen Menschen wertschätzt. Seelisch vergiftete, wurzellose, traumatisierte Heimatvertriebene, Heimatlose, Geflüchtete und deren Nachkommen können kaum oder nur unter größten Schwierigkeiten eine neue Heimat und erst recht keine neue Identität annehmen. Diese Menschen bedürfen daher der besonderen Hilfe und Obhut. Hierbei geht es um keine Maskerade oder Dekoration, sondern um die Wiederherstellung der gesamtgesellschaftlichen Struktur vor Ort! Heimatliebe ist Herzenssache! Heimat ist Bewußtsein, Mut und Gespür für das Wahre, Ursprünglich-Bewährte, Langlebige und das Nachhaltige!

Nach oben scrollen